Baustelle Rudolf-Breitscheid-Str. Eberswalde

Die Baustelle in der Rudolf-Breitscheid-Str. in Eberswalde nähert sich langsam dem Ende. Die Asphaltdecke wurde eingebaut.

zu verkaufen: Bergerstraße Eberswalde

zu verkaufen: Bergerstraße Eberswalde

()

Der abnehmende Mond

Die Nächte und teilweise auch Tage waren so klar, daß der Mond einfach so frei Hand aufgenommen werden konnte. Bei der A6000 habe ich die Belichtung zwei volle Stufen nach unten gestellt. Das Bild kam so (bis auf den Beschnitt) aus der Kamera in jpg-Einstellung. Brennweite 200mm, Blende F6.3, Bel.Zeit 1/320. Aufgenommen mit dem Sony SEL18200

Schleuse Heegermühle und etwas Verkehr

Das WSA ist derzeit vor allem im Bereich Schleuse Heegermühle aktiv:

Die bunte Kuh aus der Rudolf-Breitscheid-Straße

Die bunte Kuh wohnt in einem Vorgarten in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Eberswalde.

Ein Blick von der Dusterwinkelbrücke am frühen Morgen

An einem kalten Morgen blicke ich von der Dusterwinkelbrücke auf den Oder-Havel-Kanal nach Osten in den Sonnenuntergang und auf die Industrie rund um den Binnenhafen Eberswalde:

Aufräumen an der Borsighalle in Eisenspalterei

An der Borsighalle in Eisenspalterei wird jetzt aufgeräumt. Es ist der Beginn einer denkmalgerechten Herrichtung des Geländes.

mehr zur Halle auf der Homepage von Eberswalde: BORSIGHALLE IST NATIONAL WERTVOLL

Wehr Drahthammer am Morgen

dsc00872

Das Wehr Drahthammer am Finowkanal an einem kalten Novembermorgen.

RBH 105 und 120 mit einem Kesselwagenzug auf dem Weg nach Süden

dsc09487

RBH 105 (143 186-5) führt gemeinsam mit RBH 120 einen Ganzzug aus Kesselwagen auf der Berlin-Stettiner Eisenbahn über den ehemaligen Bahnübergang bei Spechthausen, südlich von Eberswalde, nach Süden:

Papierfabrik am Morgen

Ein Blick auf die Papierfabrik am Finowkanal im Wolfswinkel morgens um kurz nach sechs.

Moderner Weichenhebel in Eberwalde

Im Bahnhof Eberswalde wurden einige Gleise und Weichen erneuert, die manuellen Stellhebel sind jetzt akkurat eingebaut:

Private und DB AG in Eberswalde

Derzeit stehen in Eberswalde wieder mal Loks verschiedener EVU. Heute sind mit dabei MEG 708 91 80 6155 046-6 D-MEG (Br250 / BR155), Class 66 ASCENDOS Rail Leasing PB19 – DE678 – 92 80 1266 023-1 D-RHC, RBH 118 – 143 028-9 – 91 80 6143 028-9 D-RBH und RBH 122 (zwei BR143), V100-BUG-02 – 98 80 3202 501 3 D-BUG (DR V100), 298 322-9 – 9880 2 298 322-9 D-DB (ebenfalls DR V100) und auf der anderen Seite des Güterschuppens ein TRAXX-Diesel der HVLE – 285 102-0 – 92 80 1285 102-0 D-HVLE.

Alter Bahnübergang Wildtränke

dsc05783

Der Bahnübergang ist geschlossen, das alte Stellwerksgebäude steht aber noch:

155 015-1 auf dem Weg nach Süden

dsc05774

Südlich von Eberswalde treffe ich am ehemaligen Bahnübergang Wildtränke auf 155 015-1 mit dem Güterzug aus Schwedt/Oder:

Bahnhof Eberswalde um kurz nach sechs

dsc05761

Am Bahnhof Eberswalde ist eigentlich immer etwas los. Heute treffen sich kurz nach 6.00 Uhr ein Regioshuttle der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB VT 009 auf dem Weg nach Wriezen), ein Talent 2 der DB AG (442 820 als RB 24 nach Senftenberg), der RE3 mit 112 387 der DB AG, eine Traxx D der Press (285 103-3) und eine Ex DR V100 der DB AG (298 328-6).

Goldenes Wohnen

DSC00888

Man mag die Platte verteufeln, schöne Fotomotive findet man aber doch. Gesehen im Brandenburgischen Viertel, Eberswalde, Barnim

Blick von der Eisenbahnbrücke in Eberswalde

DSC00681

Der Blick von der Eisenbahnbrücke in Eberswalde zeigt den VT 007 der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) wie er auf die Abfahrt Richtung Wriezen wartet. Es ist ein klarer Septembermorgen und Eberswalde ist schon lange erwacht:

MEG 304 in Eberswalde und Korrosionsschutz an der Signalbrücke

Heute wartet MEG 304 – 218 390-3 (9280 1 218 390-3 D-MEG) – mit ihrem Güterzug in Eberswalde während Korrosionsschutz an der Signalbrücke durchgeführt wird.

298 310-4 am ehemaligen Bahnübergang von Spechthausen Richtung Brandenburgisches Viertel/Spechthausener Straße

DSC08663

Die 298 310-4 folgt der 155 229-8 im Abstand von knapp 10 Minuten. Hier ist sie am ehemaligen Bahnübergang von Spechthausen Richtung Brandenburgisches Viertel/Spechthausener Straße zu sehen.

Containertreffen

DSC08649

Loks der BR155 (bzw. DR BR250)) sind für mich einer der interessantesten E-Lok-Baureihen. Denn im Gegensatz zu den meisten modernen Loks haben sie einen hohen Wiedererkennungswert.

Heute traf ich 155 085-4, die am Ende des Ausziehgleises auf die nächste Aufgabe wartete und 155 229-8 mit ihrem Güterzug von den Papierfabriken in Schwedt am Bahnübergang Tierpark Eberswalde. Die Güterwagen gehörten zu einem Verband, der von einer 298 (ex DR V100) zum RAW rangiert wurde.

V60D der WFL in Eberswalde

DSC08640

Eberswalde ist unter Eisenbahnaspekten eigentlich immer eine Reise wert, es gibt kaum Tage, an denen nichts zu sehen ist. Heute war es eine V60D der WFL, die im Bahnhof herumstand. Im Hintergrund ist eine der V100DR, jetzt BR298 der DB AG (hier 298 327-8) zu sehen, die z.B. zur Bedienung der Anschlüsse der Eberswalder Industriebahn vorgeahlten wird, zu sehen. Bei der WFL konnte ich die Nummer nicht erkennen, aber zumindest war sie zweistellig.

Vorbereitungen zum Abriss der Eberswalder Wassertorbrücke

DSC04729

Am 09. und 10. Februar soll der Überbau der Eberswalder Wassertorbrücke erfolgen. Zur Vorbereitung wurde bereits der erste Autodrehkran bereit gestellt. Der rechts zu sehende Neubau ist seit dem letzten Jahr in Betrieb.

(ehemaliger) Yachtservice im Gewerbegebiet Nordpark

DSC00169

Neben der Brückenbaustelle Eberswalde Nordend befindet sich das Gewerbegebiet Nordpark, in dem sich dieser ehemalige Yachtservice befindet.

Brückenbaustelle Eberswalde Nordend

DSC00166

Die Brückenbaustelle Eberswalde Nordend geht langsam dem Ende entgegen. Im Hintergrund sind noch die alte Nordender Brücke und das Wassertor (Sicherheitstor) Eberswalde zu erkennen.

Der Spreesegler

2014-10-02 16.04.03

Gesehen in Eberswalde. Raumerstraße.