EURODUAL 159 208 kommt durch den Schnee geeilt

Knapp 4 Minuten nachdem mich der RE3 nach Stralsund passiert hat, kommt schon 159 208 mit einem Zug aus ziemlich neuen Kesselwagen durch die Kurve südlich von Britz gefahren.

Der Zug hatte mich etwas überrascht. Ich hatte zwar mitbekommen, dass die Schranke am Bahnübergang in Britz geschlossen wurde, aber nur zunächst die Regionalbahn aus Prenzlau erwartet, da das Signal für die Fahrtrichtung Nord noch rot zeigte.

Es wechselte dann auf Grün, als die EURODUAL fast zum Stehen gekommen war.

Die Lok ist von ELP gemietet und wird durch die BSAS EisenbahnVerkehrs GmbH eigesetzt.

132 068-8 bei Serwest

132 068-8 legt sich bei Serwest elegant in die Kurve und hat wenig Mühe mit ihren Kesselwagen.

Die Lok gehört der LEG – Leipziger Eisenbahnverkehrsgesellschaft mbH, Leipzig, ist seit 2020 aber an SRS – Salzland Rail Service GmbH, Bernburg (Saale) vermietet. Die aktuelle Nummer trägt sie seit April 2019.

Mehr vom Lebenslauf ist hier zu finden: br232.com – Portrait LTS 0258

HGB 187 501-2 mit einem Kesselwagenzug in Chorin

Kurz vor halb Drei wird so schummerig, dass sich die silberne HGB (Hessische Güterbahn GmbH) 187 501-2 kaum vom Himmel abhebt. Mit ihrem relativ kurzen Zug durchquert sie den Bahnhof Chorin (Haltepunkt Chorinchen, später Chorin Kloster) auf dem Weg ins PCK Schwedt.

243 559-2 in Rüdnitz

Als ich Rüdnitz wieder verlassen will, geht die Schranke runter und ich sehe aus Richtung Bernau den nächsten Zug hernannahen. Es kommt 243 559-2 mit einem freundlich grüßenden Lokführer und einer Schlange aus Kesselwagen.

Der Lebenslauf der 243 559-2 kommt von br143.de – Fahrzeugportrait LEW 18566

25.01.1990 Abnahme
25.01.1990 Auslieferung an DR – Deutsche Reichsbahn „243 559-2“
01.07.1991 Vermietung an DB – Deutsche Bundesbahn „143 559-3“
01.01.1994 => DB AG – Deutsche Bahn AG, GB Traktion „143 559-3“
01.01.1998 => DB AG – Deutsche Bahn AG, GB Nahverkehr „143 559-3“
01.07.1999 => DB Regio AG „143 559-3“
01.01.2007 Vergabe der NVR-Nummer „91 80 6143 559-3 D-DB“
08.01.2008 Umbau [neuer Stromabnehmer Bauart DSA 200]
12.12.2015 Abstellung
03.03.2016 z-Stellung
01.07.2016 Ausmusterung [Bh Magdeburg]
01.07.2016 an DeltaRail GmbH, Frankfurt (Oder) „243 559-2“
[NVR-Nummer: 91 80 6143 559-3 D-DELTA]

Fahrzeugportrait LEW 18566

Captrain 185 649-1 mit einem Kesselwagenzug nach Süden

Die Sonne ist gerade dabei, unterzugehen, als ich am Bahnübergang der K6005 zwischen Rüdnitz und Danewitz die Captrain-TRAXX F140 AC2 185 649-1 mit einem Kesselwagenzug unterwegs nach Süden sehe. Bei ISO6400 ist das Bild noch gerade so brauchbar.

Einen Lebenslauf zur Captrain 185 649-1 findet man bei railcolor.net, der Text wurde durch mich übersetzt:

26.11.2009 Indienststellung

.12.2009 geliefert an Veolia Cargo SAS, Nanterre [F] „185 649-1“ [NVR-Number: 91 80 6185 649-1 D-VC]

.12.2009 vermietet an ITL – Eisenbahngesellschaft mbH, Dresden [D] „185 649-1“ – [NVR-Number: 91 80 6185 649-1 D-ITL]

..2010 => VC Holding SAS, Clichy [F] „185 649-1“

01.01.2012 => AKIEM – SGVMT Société de Gestion et Valorisation de Matériel de Traction SASU, Paris [F] „185 649-1“

Bombardier 34706

Bhf. Eberswalde am 2. Tag des 2. Streiks

Ein kurzer Blick auf den Bahnhof Eberswalde am 2. Tag des 2. Streiks. (Für den Güterverkehr ist es allerdings schon der 4. Tag):

112 117-7 steht mit einem RE aus Doppelstockwagen im Bahnhof, direkt dahinter steht ein 2. Regionalexpress.

Aus Süden pirscht sich eine 298 der DB AG mit einem sehr gemixten Zug aus Güterwagen an und bleibt schon kurz hinter dem Bahnsteigstellwerk stehen. Ich vermute der Zug soll zum Abwracken auf das alte Walzwerkgelände oder zu Theo Steil gebracht werden. Eine 2. Lok der Baureihe 298 setzt sich ans hintere Ende.

Eine Traxx 3 der DB AG zieht einen Zug aus Kesselwagen über Bahnsteiggleis 3 nach Süden. Links steht noch ein Talent 2 der DB AG, hinter dem Güterschuppen rangiert die NEB und gleich kommt auch der Zug der NEB aus Templin nach Eberswalde gefahren.

185 519-6 bei Danewitz

Es war heute ein stürmisches Wolkenlotto und großes Glück, daß Zug und Sonne zusammen kamen. Bei 185 519-6 einer TRAXX F140 AC1, die Alpha Trains Belgium (NVR-Nummer: 91 80 6185 519-6 D-ATLU) gehört und aktuell an CFL Cargo Deutschland GmbH vermietet ist (Bombardier 33535) paßte alles ganz gut zusammen, als der Zug den Bahnübergang mit der K6005 zwischen Rüdnitz und Danewitz passiert.

Der Zug bestand aus einer interessanten Mischung aus älteren und fast neuen Wagen vor allem von Wascosa und ERR. Hier zwei Beispiele:

Wascosa: Zacns 33 54 7838 041-3 TEN CZ-Wasco

ERR GmbH / railrent.com: Zacns 3780 7329 155-5 D-ERR

Der ERR ist etwas sehr unscharf, aber die Farbe und der fast fabrikneue Zustand sind gut zu erkennen. Wascosa hingegen könnte mal wieder geputzt werden.

Ein Notschuß auf HSL 151 017-1

HSL 151 017-1 kam für mich etwas überraschend und auch aus der falschen Richtung. Deshalb nur ein Notschuß mit dem Smartphone.

Was ich bei dem Zug erstaunlich fand: hinter der schon uralten Lok kam ein Zug, der fast ausschließlich aus mehr oder weniger fabrikneuen Kesselwagen bestand. Nur ein Wagon war etwas älter. Und der Zug kam in der Lücke zwischen RB 24 nach Eberswalde und RE 3 nach Stralsund. Meist kommen die Güterzüge erst nach dem RE 3.