Ausfahrt von ST44-1232 aus dem Bahnhof Krajenka

Nachdem der SA108 in den Bahnhof von Krajenka eingefahren war, erfolgte die Ausfahrt der ST44-1232 in Richtung Piła.

Die ST44-1232 hat jetzt diese Nummer: 3 630 288-0 2151

Einfahrt eines SA108 in den Bahnhof von Krajenka

Aus dem Gegenlicht fährt SA108 005 in den Bahnhof von Krajenka ein. Krajenka liegt an der ehemaligen Ostbahn, die Strecke wird eigentlich Bahnstrecke Tczew–Küstrin-Kietz Grenze genannt bzw. bei der PKP heißt sie nur Linia kolejowa nr 203.

SA108-005 bei Einfahrt in den Bahnhof Krajenka

SA108-005 (2 720 035-5) bei Einfahrt in den Bahnhof Krajenka an der Ostbahn.

Im Hintergrund ist die ST44-1232 mit ihrem Güterzug zu sehen.

ST44-1232 im Bahnhof Krajenka an der Ostbahn

ST44-1232 wartet mit einem Güterzug in Richtung Westen im Bahnhof Krajenka an der Ostbahn

SA108-004 bei Einfahrt in den Bahnhof von Stobno

SA108-004 (2 720 034-8) bei Einfahrt in den Bahnhof von Stobno (wieś w powiecie czarnkowsko-trzcianeckim) an der Ostbahn wenige Kilometer westlich von Piła:

Bahnhof Trzcianka

Bahnhof Trzcianka an der Ostbahn:

Noch ein Blick auf das westliche Ende des Bahnhofs:

SA108-005 verläßt den Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn in Richtung

SA108-005 (2 720 035-5) verläßt den Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn in Richtung Krzyż Wielkopolski:

ein TLK mit SU42 1001 kurz vor Wieleń

ein TLK mit SU42 1001 (5 630 085-9) kurz vor Wieleń an der Preußischen Ostbahn:

Ein Blick auf die leeren Gleise des Bahnhofs Krzyż Wielkopolski

Die Bahnhofsgleise von Krzyż Wielkopolski liegen sehr verlassen da und im BW warten eine SU45 und SM42 von PR.

Straßenbrücke über die Ostbahn in Krzyż Wielkopolski

Straßenbrücke über die Ostbahn am westlichen Ende des Bahnhofs Krzyż Wielkopolski. Als vor ca. 6 Jahren hier war, wurde an der gebaut: Brückenbau in Krzyż Wielkopolski

Bahnhof von Nowiny Wielkie

Bahnhof von Nowiny Wielkie an der Ostbahn

SA139-005 westlich von Nowiny Wielkie auf der Ostbahn

SA139-005 (2 720 120-5) als R80425 nach Kostrzyn westlich von Nowiny Wielkie auf der Ostbahn:

SM42-885 wartet auf dem oberen Bahnhof von Kostrzyn nad Odrą

SM42-885 (8 620 988-1) wartet auf dem oberen Bahnhof von Kostrzyn nad Odrą:

VT 732 der NEB bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Kostrzyn nad Odrą

VT 732 der NEB (Niederbarnimer Eisenbahn) verläßt auf der Ostbahn den Bahnhof Kostrzyn nad Odrą und fährt über die Brücke über die Warthe.

Blick auf den Lokschuppen und einige Dieselloks in Kostrzyn

Der alte Lokschuppen in Kostrzyn gehört heute der Firma Unikol Railway Workshop s.c. Skawińscy B.S.

Außerhalb des Geländes steht eine halb demontierte Lok von CTL. Dabei soll es sich um eine ET21 bzw. Pafawag 3E handeln.

Auf der Drehscheibe bzw. direkt davor stehen die kleine Rangierlok 409 Da -570 (bzw. SM04) von UNIKOL und die Taigatrommel M62-1891 (92 51 3 630 430-8):

Für die M62-1891 (92 51 3 630 430-8) habe ich bei trainpix.org folgenden Lebenslauf gefunden:

M62-1891

№ Railway Depot
M62-1891 2011 Poland, other companies S&K Train Transport
2009 Other
ST44-R06 2006 CTL Logistics

Registration railway: Poland, other companies
Depot: S&K Train Transport
Model: ST44
Builder: Luhansk Locomotive works ·
Works number: 1891
Built: 1973
Category: Diesel Locomotives
Current condition: Operating
зав. № 1891

1973-1999 ST44-281 (PKP)
2000-2004 V200.06 (RCB)
2004-2006 ST44-R006 (CTL Logistics)
2006-2009 ST44-R06 (CTL Logistics)
2009-2011 M62-1891 (URW Skawińscy)
с 2011 г. M62-1891 (S&K Train Transport)

Quelle: M62-1891 (92 51 3 630 430-8)

Bahnhof Trebnitz im Hochnebel

Der Bahnhof Trebnitz befindet sich an der Ostbahn östlich von Müncheberg:

Neben dem Trebnitz in Ostbrandenburg gibt es noch eine Reihe weiterer Orte mit dem Namen, Auskunft gibt die wikipedia: Trebnitz

Triebwagen BR632 der NEB in Doppeltraktion im Bahnhof Trebnitz

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) verfügt über einige Modelle des PESA LINK, die vorrangig auf der Ostbahn bis nach Kostrzyn unterwegs sind. In Trebnitz treffe ich auf ein Doppelgespann aus 632 020 (SA 139 015) vorne und 632 025 (SA 139 020) hinten.

SU42-506 und SU45-079 im Bahnhof von Biernatowo

Eine ungewöhnliche Fuhre traf ich heute im Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn östlich von Krzyz. SU42-506 (5 620 005-5 PL-PREG) zog SU45-079 (5 630 064-0 PL-PREG) (beide Loks von Przewozy Regionalne – PR) und ihren Doppelstockwagen in Richtung Krzyż Wielkopolski:

Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn

Einige Winterbilder mit Schnee vom Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn:

VT 650.63 der ODEG im oberen Bahnhof Werbig

DSC07008

Alle zwei Stunden fahren Triebwagen der ODEG von Berlin-Lichtenberg über Eberswalde, Bad Freienwalde, Wriezen nach Frankfurt/Oder. Unterwegs halten sie u.a. in Werbig, wo das Umsteigen in Züge auf der Ostbahn möglich ist.

Oderlandbahn bei Werbig

DSC06980

VT 738 der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Werbig in Richtung Kostrzyn.

Stellwerk in Werbig

DSC06979

Das Stellwerk in Werbig ist einer der letzten Zeugen der einstmal großen Bedeutung der Ostbahn und auch des Bahnhofs Werbig. Besetzt ist es inzwischen aber auch nicht mehr.

Oderbrücke der Ostbahn mit einem Triebwagen der Oderlandbahn

DSC06976

Die Niederbarnimer Eisenbahn fährt mit 3-teiligen Triebwagen des Typs Talent auf der Ostbahn bis Kostrzyn. Dabei wird wenige Kilometer westlich von Kostrzyn die Oder überquert.

Eindrücke vom Nordbereich des Bhf. Kostrzyn

DSC06960

Einige Eindrücke vom Turmbahnhof Kostrzyn von den Nord-Süd-Gleisen der Bahnstrecke Wrocław–Szczecin, nördlich der Kreuzung mit der Ostbahn:

Interessante Weblinks zum Thema Bahnhof Kostrzyn sind die wikipedia: Kostrzyn und ostbahn.eu: Bhf. Kostrzyn / Küstrin Neustadt Hbf.

SA133-008 westlich von Krześniczka

DSC06947

Die polnisch-preußische Ostbahn ist im Abschnitt zwischen Kostrzyn und Gorzów Wielkopolski eigentlich gut ausgebaut, der Verkehr ist trotzdem eher mäßig. Ab und zu ein Triebwagen, Güterzüge sind selten.