Schlagwort: Chausseehaus

Chausseehaus in Berlin-Blankenfelde

Zu Berlin-Blankenfelde schreibt wikipedia u.a.:

Der Berliner Ortsteil Blankenfelde des Bezirks Pankow wurde 1920 bei der Bildung Groß-Berlins aus der seinerzeit selbstständigen Landgemeinde Blankenfelde mit 549 Einwohnern und dem Gutsbezirk Blankenfelde mit 360 Bewohnern gebildet. Blankenfelde ist das letzte Dorf auf Berliner Stadtgebiet, das rundherum von Feldern umgeben ist und wegen der vormals hier liegenden Rieselfelder der am dünnsten besiedelte Ortsteil Berlins.

wikipedia: Berlin-Blankenfelde

Das Chausseehaus ist auch in der Liste der Kulturdenkmale in Berlin-Blankenfelde aufgeführt.

Chausseehaus an der B198 östlich von Neustrelitz

Das Chausseehaus befindet sich an der B198 zwischen Carpin und Möllenbeck, wenn man von Neustrelitz nach Woldegk fährt auf der rechten Seite. Die nächsten Häuser sind weit entfernt, etwas nordwestlich befindet sich aber ein kleiner See, der auf den schönen Namen Zimmerbeilsee hört.

2014-04-02 14.57.31

2014-04-02 14.57.55

2014-04-02 14.58.27

Mehr Chausseehäuser gibt es auf dem Chausseehausblog. Meine sind dort auch fast alle noch einmal vertreten.