Schlagwort: Signal

VT738 der NEB am westlichen (Form)Einfahrsignal des Bahnhofs Blumberg

Eigentlich wollte ich schon länger einen Triebwagen bei Ausfahrt nach Westen am Bahnhof Blumberg fotografieren. Und wie sich heute zeigte (siehe: Zeichen der Veränderung) war es gerade noch rechtzeitig, denn die Formsignale werden demnächst verschwinden.

Bahnhofsumbau Friedrichswalde

In Friedrichswalde an der Bahnstrecke Britz – (Templin) – Fürstenberg erfolgte ein gravierender Bahnhofsumbau. Die beiden Weichen wurden zurückgebaut, so daß das zweite Gleis nicht mehr genutzt werden kann. Ebenso wurden alle Einfahr- und Ausfahrsignale abgebaut. Nostalgiker wird das traurig stimmen, andererseits kann es auch bedeuten, daß in Zukunft wieder Verkehr auf der Strecke zu erwarten ist.

Signale und Gleise im Bahnhof Wierzbno

Signale und Gleise im Bahnhof Wierzbno

Der Bahnhof Wierzbno liegt an der Linie Międzyrzecz (Meseritz)-Rokietnice (Rokstätt) der Preußischen Staatsbahn am Abzweig der Linie nach Skwierzyna (deutsch: Schwerin an der Warthe). Der Linienverlauf der Linie Meseritz-Rokietnice ist gut auf einer Abbildung auf folgender Seite zu erkennen:

8.7 Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Frankfurt (Oder) Pbf

Triebwagen Reihe 628 in Passow

Im Reiseverkehr herrscht reger Triebwagenverkehr auf der Strecke zwischen Angermünde und Sczcecin. 628 657-9 verläßt den Bahnhof Passow in Richtung Angermünde, wenige Minuten später kommt 628 642-1 nach Passow und fährt weiter nach Sczcecin. In Passow gibt es zur Zeit auch noch Formsignale, die allerdings in den nächsten Jahren gegen Lichtsignale ausgetauscht werden sollen.