EGP 192 101 mit einem Kistenzug

Ich hatte eigentlich am Bahnübergang zwischen Rüdnitz und Danewitz angehalten, um den RE66 mit seinen GTW 2/6 zu fotografieren. Das klappte aber nicht, da mein Akku erschöpft war. Die Schranke ging aber fast sofort wieder runter und aus der Gegenrichtung und damit auch aus dem Gegenlicht kam EGP 192 101 (91 80 6192 101-4 D-EGP) mit einem Kistenzug.

Die 192 101 zog einen langen weitgehend beladenen Zug aus Containertragwagen Sggnss. Der erste Wagon hinter der Lok trug die NVR-Nummer: 33 54 4663 794-4 CZ-MT. Weiter hinten konnte ich noch die NVR-Nummer 33 54 4663 780-3 CZ-MT erkennen.

Trotz Streik

Eigentlich wird die DB AG heute bestreikt, aber statt eines Güterzuges einer Privatbahn kommt ein RE3 (RE3350 nach Schwedt/Oder) relativ langsam am Bahnübergang zwischen Danewitz und Rüdnitz vorbei. Der Steuerwagen trägt die NVR-Nummer D-DB 50 80 86-75 026-4 DBpzfa 763.9. Gezogen wurde der Zug von 147 014.

185 519-6 bei Danewitz

Es war heute ein stürmisches Wolkenlotto und großes Glück, daß Zug und Sonne zusammen kamen. Bei 185 519-6 einer TRAXX F140 AC1, die Alpha Trains Belgium (NVR-Nummer: 91 80 6185 519-6 D-ATLU) gehört und aktuell an CFL Cargo Deutschland GmbH vermietet ist (Bombardier 33535) paßte alles ganz gut zusammen, als der Zug den Bahnübergang mit der K6005 zwischen Rüdnitz und Danewitz passiert.

Der Zug bestand aus einer interessanten Mischung aus älteren und fast neuen Wagen vor allem von Wascosa und ERR. Hier zwei Beispiele:

Wascosa: Zacns 33 54 7838 041-3 TEN CZ-Wasco

ERR GmbH / railrent.com: Zacns 3780 7329 155-5 D-ERR

Der ERR ist etwas sehr unscharf, aber die Farbe und der fast fabrikneue Zustand sind gut zu erkennen. Wascosa hingegen könnte mal wieder geputzt werden.

Hectorrail 162.006 am Bahnübergang Rüdnitz – Danewitz (K6005)

Ca. 8 Minuten nachdem die Regionalbahn nach Senftenberg durch war, kommt Hectorrail 162.006 am Bahnübergang der K6005 Rüdnitz – Danewitz vorbei

442 327 als RB24 nach Jüterbog am Bahnübergang der K 6005

442 327 fährt als RB24 nach Jüterbog am Bahnübergang der K 6005 zwischen Rüdnitz und Danewitz vorbei. Durch das Gegenlicht ist die Front nicht perfekt zu erkennen. Es handelt sich um eine 5-teilige Einheit des Talent2 mit niedrigen Türausschnitten.