ET 445.102 der ODEG durchfährt den Bahnhof Biesenthal

DSC05134

ET 445.102 der ODEG durchfährt den Bahnhof Biesenthal auf dem Weg vom Betriebshof der ODEG in Eberswalde zu seinem Einsatz als RE2 nach Cottbus.

RB60 nach Frankfurt (Oder) bei Danewitz

DSC07773

Das Doppel VT 650.68 und VT 650.62 fährt als RB60 nach Frankfurt (Oder) bei Danewitz Richtung Eberswalde.

ODEG RS1 als RB60 in Biesenthal

DSC07719

Nicht mehr lange und die Einsätze der ODEG nördlich von Berlin gehören der Vergangenheit an. Ab Dezember übernimmt die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) diese Leistungen. Heute fahren aber noch die Regioshuttle RS1 650.60 und 650.63 in den Bahnhof von Biesenthal, um dann weiter nach Berlin-Lichtenberg zu fahren.

ODEG VT650.72 bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Werneuchen

DSC07474

ODEG VT650.72 bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Werneuchen

3-fach Traktion in Blumberg

DSC08116

ODEG VT 650.68 führt ein Dreiergespann von Regioshuttle RS1 als RB25 nach Werneuchen über die Autobahnbrücke der A10 zum Bahnhof Blumberg.

VT 650.74 in Niederfinow

DSC08018

Die ODEG pendelt stündlich zwischen Berlin-Lichtenberg und Wriezen, alle zwei Stunden fährt sie auch weiter bis Frankfurt (Oder). Dabei kommen ca. alle 30 Minuten Triebwagen der ODEG durch Niederfinow. Hier ist das Regioshuttle VT 650.74 auf dem Weg nach Wriezen im Bahnhof von Niederfinow gelandet.

Locon 104 bei Danewitz

DSC07729

Einsame Diesellok der LOCON begegnet in der Nähe von Danewitz einer Doppeltraktion von Regioshuttle der ODEG.

ODEG im Morgennebel kurz vor Falkenberg

DSC07675

An einem nebligen Sommermorgen fährt Regioshuttle VT 650.73 der ODEG durch das Niederoderbruch in Richtung Falkenberg (Mark).

VT 650.79 der ODEG als RB36 bei Bornow

DSC07371

Regioshuttle VT 650.79 der ODEG als RB36 bei Bornow in der Nähe von Beeskow, Landkreis Oder-Spree.

VT 650.63 der ODEG im oberen Bahnhof Werbig

DSC07008

Alle zwei Stunden fahren Triebwagen der ODEG von Berlin-Lichtenberg über Eberswalde, Bad Freienwalde, Wriezen nach Frankfurt/Oder. Unterwegs halten sie u.a. in Werbig, wo das Umsteigen in Züge auf der Ostbahn möglich ist.

Regioshuttle der ODEG im Bahnhof Joachimsthal

DSC06463

Regioshuttle der ODEG VT 650.78 an einem Frühlingsmorgen im Bahnhof Joachimsthal.

VT650.60 bei der Einfahrt in den Bahnhof Bad Freienwalde

DSC06105

Nachdem der Triebwagen in Richtung Wriezen am Bahnsteig 1b angehalten hat, kommt der Gegenzug auf Gleis 2 in den Bahnhof gefahren, fährt um den anderen Triebwagen herum, um schließlich am alten Hausbanhsteig 1a zum Stehen zu kommen.

VT650.68 der ODEG in Bad Freienwalde

DSC06099

Immer kurz vor der vollen Stunde kreuzen im Bahnhof Bad Freienwalde die auf der Bahnlinie Eberswalde-Wriezen-Frankfurt/Oder verkehrenden Triebwagen der ODEG, Dabei kommt zuerst der Triebwagen aus Eberswalde, fährt am eigentlichen Hausbahnsteig vorbei und hält dann am neuen Bahnsteig 1b.

RE2 nach Cottbus mit ODEG ET445.109 in Paulinenaue

DSC05840

Langsam kommen die ODEG-Doppelstocktriebwagen vom Typ Stadler KISS in Fahrt und sind nicht mehr nur Thema in den Medien sondern auch bei Reisenden. Bei einem Zwischenstop in Paulinenaue im Havelland kam mir der RE2 nach Cottbus in Form des ET445.109 entgegen.

Gewartet werden die Triebwagen übrigens in Eberswalde, wo ich vor einigen Wochen schon einmal einen ET445 sah: Über den Zaun geschaut

ODEG RS1 zwischen Falkenberg und Niederfinow

DSC05675

Regioshuttle VT650.65 fährt am Rand des Niederorderbruchs zwischen Falkenberg (Mark) und Niederfinow durch Reste von Schnee. Im Hintergrund sind die Hänge des Barnimplateaus zu erkennen. Der Triebwagen fährt als RB 60 nach Berlin Lichtenberg und wirbt mit seiner auffälligen Lackierung für das Wald-Solar-Heim in Eberswalde.

Über den Zaun geschaut

DSC04774

Bei den Werkstätten der ODEG bzw. der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH in Eberswalde steht der KISS-Triebwagen ET 445.104 im spätwinterlichen Sonnenlicht.

ODEG VT 650.68 bei Golzow

Das ODEG-Regioshuttle VT 650.68 auf dem Weg nach Joachimsthal als OE 63 nach Joachimsthal bei Golzow.

OE 60 auf dem Weg nach Berlin-Lichtenberg

Die Regioshuttle VT650.68 (Biesenthal) und VT650.60 (an zweiter Stelle) verlassen den Bahnhof Eberswalde in Doppeltraktion in Richtung Berlin-Lichtenberg. Im Nachschuß ist gut zu erkennen, wie tief die Sonne um halb Vier Mitte November schon steht.

VT 650.75 im herbstlichen Abendlicht in Niederfinow

VT 650.75 der ODEG fährt im herbstlichen Abendlicht aus dem Bahnhof Niederfinow über Eberswalde nach Berlin Lichtenberg.

ODEG VT 650.083 in Mücka

Das Regioshuttle der ODEG VT 650.083 kommt aus dem Gegenlicht und hält im Bahnhof Mücka. Der Triebwagen fährt als OE64 zwischen Hoyerswerda und Görlitz im 2h-Takt.

VT650.62 der ODEG in Eberswalde

VT650.62 der ODEG aus Joachimsthal auf Höhe des alten Containerbahnhos bei der Einfahrt nach Eberswalde.

Morgens in Werneuchen: ODEG VT 650.70

Morgens gesehen in Werneuchen: Regioshuttle der ODEG Triebwagen VT 650.70 bei der Einfahrt nach Werneuchen

VT650.68 der ODEG durchfährt den Bahnhof Golzow

Der Triebwagen VT650.68 ein Regioshuttle RS1 der ODEG durchfährt den Bahnhof Golzow auf seinem Weg nach Joachimsthal.

OE63 in Golzow

Noch fährt die ODEG auf der Linie OE 63, aber wie lange noch: OE 63 gerettet?

Auf den Bildern ist der VT 650.63 der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG) zu sehen, wie er in den frühen Morgenstunden in den Bahnhof von Golzow einfährt, kurz abbremst und nachdem kein zusteigender Passagier auszumachen ist, wieder beschleunigt.

VT 650.77 der ODEG im Betriebswerk Eberswalde

VT 650.77 der ODEG im ODEG-Betriebswerk in Eberswalde