Schlagwort: Knickkesselwagen

Vectron 193 247 mit Knickkesselwagen im Bahnhof Eberswalde

Vectron 193 247 mit Knickkesselwagen im Bahnhof Eberswalde. Die Knickkesselwagen sehen noch ziemlich neu aus. Bis auf drei, die von einem anderen Typ und ordentlich gealtert sind.

Die 193 247 hat die NVR-Nummer 91 80 6193 247-4 D-ELOC. Railcolor.net schreibt zu dieser Lok:

11.02.2016 in Betrieb genommen [sub type D/A/H – 160 km/h – 6.4 MW]
11.02.2016 geliefert an ELL – European Locomotive Leasing, Wien [A] „193 247“ / [NVR-Number: 91 80 6193 247-4 D-ELOC]
11.02.2016 vermietet an ecco-rail GmbH, Wien [A] „193 247“ [bis 27.02.2016 ?]
seit
27.02.2016 vermietet an SETG – Salzburger Eisenbahn TransportLogistik GmbH, Salzburg [A] „193 247“

aus https://www.railcolor.net/index.php?nav=1407582&lang=1&id=102430&action=portrait Daten übernommen, teilweise ergänzt und übersetzt.

Der berühmte Ostbahn-Knicker beim Getreidespeicher in Strausberg / Eggersdorf

232 189-1 jetzt mit dem berühmten Ostbahn-Knicker (z.B. The World’s newest photos of knicker and ostbahn – Flickr Hive Mind) beim Getreidespeicher in Strausberg / Eggersdorf Fahrtrichtung West.

Bei der 232 189-1 handelt es sich um eine ehemals in Polen für PCC Rail Szczakowa S.A., Jaworzno / DB Schenker Rail Polska S.A., Zabrze / NBE RAIL POLSKA Sp. z o.o., Warszawa / DB Schenker Rail Deutschland AG gefahrene und seit 01.03.2016 für DB Cargo Deutschland AG eingestellte V300 (Ludmilla) der DR, die 1975 als DR – Deutsche Reichsbahn „132 189-2“ ausgeliefert wurde.

Den genauen Loklebenslauf kann man u.a. hier nachlesen: br232.com – Portrait LTS 0406

Ostbahnknicker ohne Knick in Rehfelde

In verschiedenen Foren wird immer wieder vom Ostbahn-Knicker berichtet, der eigentlich regelmäßig am Montag verkehrt. Das Wetter war günstig, einen freien Tag gab es auch, also aufgemacht und das Glück gesucht. Aber statt eines ganzen Güterzugs kam nur eine einzelne V300 angefahren. Heute die 232 189-1 der DB AG (Ex East West Railway und so weiter). Gesehen in Rehfelde um 9.15 Uhr.

Die Sonne steht etwas ungünstig für das Bild. Aber so genau trifft sie wohl auch nur heute die Frontscheibe.

RBH 151 144-3, der Eberswalder Streckenrangierdiesel und ein Zug mit einer 232 der East West Railway

Als ich über die Eberswalder Bahnhofsbrücke fahre, erregt zuerst die einzeln stehende RBH 151 144-3 meine Aufmerksamkeit. Den den Bahnhof verlassenden Knickkesselwagenzug, gezogen von einer 232 der East West Railway, sehe ich erst etwas später. Zur Vervollständigung steht noch eine der üblichen 298 der DB AG (298 308-8) für die Bedienung der Eberswalder Industriebahn auf ihrem angestammten Platz.