Eine neue Brücke über den Langen Trödel

Das Land Brandenburg läßt zur Zeit durch die Firma STREICHER als Hauptauftragnehmer den Langen Trödel zwischen Zerpenschleuse und Liebenwalde wiederherstellen. Nachdem es die zweite Jahreshälfte recht ruhig auf den Baustellen wirkte, ging es in den letzten Wochen Schlag auf Schlag und bei den 3 Brücken wurden (bzw. werden) die Überbauten eingebaut. Das Bild zeigt die neue Hubbrücke an der Forststraße in Zerpenschleuse:

DSC02142

Brücken(nicht)bau in Zerpenschleuse

Dort, wo die B109 in Zerpenschleuse den Langen Trödel kreuzt, soll eine Klappbrücke entstehen. Aber seit Wochen scheint sich hier nichts getan zu haben. Ausführendes Unternehmen ist die Firma Streicher, die auch die 2. Brücke in Zerpenschleuse, die Brücke in Liebenwalde und die Schleuse in Zerpenschleuse baut.

DSC09312

DSC09314

DSC09316

DSC09317

Eingeschwommen

Eine offizielle Pressemitteilung des WSA Eberswalde konnte ich noch nicht finden, aber am Freitag wurde die Klosterbrücke kurz vor Mitternacht eingeschwommen und seitdem „rollt“ der Verkehr wieder. Heute am Sonntag herrscht bestes Regen-Gewitter-Weltuntergangswetter, aber für ein Erinnerungsbild reicht es doch:

DSC07925

DSC07926

Die letzte Pressemitteilung des WSA stammt noch von Freitag: Einschwimmen der Klosterbrücke wird fortgesetzt

Klosterbrücke / Oder-Havel-Kanal

Die Klosterbrücke an der Havel-Oder-Wasserstraße / Oder-Havel-Kanal hat in den letzten Tagen für einigen Gesprächsstoff gesorgt. Zum einen ist sie die größte Neubaubrücke der letzten Jahre, zum anderen hakte es beim Einschwimmen – der Kanal wurde daher vor einer Woche gesperrt und es bildeten sich lange Staus auf beiden Seiten der Baustelle.

Offizielle Mitteilungen zur Brücke gab es vom WSA Eberswalde:
Neue Klosterbrücke über den Oder-Havel-Kanal wird eingeschwommen
Probleme beim Einschwimmen der neuen Klosterbrücke über den Oder-Havel Kanal

Hier ein Paar Bilder von der Ruhe auf der Baustelle:

DSC07629

DSC07627

DSC07628

DSC07630

DSC07633

VT 643.04 über dem Oder-Havel-Kanal

DSC03658

Cirka 20 Minuten nach meiner Begegnung mit dem VT 643.04 treffe ich ihn auf den Brücken über Oder-Havel-Kanal und Finowkanal noch einmal. Er befindet sich jetzt schon auf dem Rückweg von Groß Schönebeck über Basdorf nach Berlin-Karow.

Oderbrücke der Ostbahn mit einem Triebwagen der Oderlandbahn

DSC06976

Die Niederbarnimer Eisenbahn fährt mit 3-teiligen Triebwagen des Typs Talent auf der Ostbahn bis Kostrzyn. Dabei wird wenige Kilometer westlich von Kostrzyn die Oder überquert.