Blick in den Lokschuppen Hafenbahn Neustrelitz

Blick in den Lokschuppen Hafenbahn Neustrelitz e.V. auf den LVT (Ferketaxi) 172 001-0:

771 007-2 der UBB in Seebad Heringsdorf

Die UBB verfügt noch über eine Reihe von Ferkeltaxen (DR-Baureihe VT 2.09). Zum Einsatz kommen diese abe rnur noch selten. Statt dessen fahren die neuen GTW 2/6 auf den Gleise auf Usedom

wikipedia zum Namen:
Auf Grund der Farbgebung erhielten die Triebwagen schnell den Namen Ferkeltaxe, in Anlehnung an die Bezeichnung Schweineschnäuzchen des Wismarer Schienenbuses. Auch als Blutblase waren die Triebwagen bekannt, dies kam von der Form des Triebwagens.

Treffen der Generationen

Aus Rheinsberg kommt ein Triebwagen der DB AG der Bauart GTW 2/6 und trifft hier auf den ca. 40 Jahre älteren Triebwagen 772 173-1 der Baureihe VT 2.09 / Ferkeltaxi:

Triebwagen 772 173-1 in Herzberg (Mark)

Als ich zum Bahnhof komme, wartet hier der aus Neuruppin gekommene Triebwagen 772 173-1 auf den Zug aus Rheinsberg. Die Triebwagen der Reihe 772 werden im Volksmund auch gerne Ferkeltaxi genannt und wurden ursprünglich als Reihe VT 2.09 bei der Deutschen Reichsbahn in Dienst gestellt.

772 142-6 bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Joachimsthal

An einem trüben Novembermorgen treffe ich den mintgrünen 772 142-6 bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Joachimsthal in Richtung Templin:

Die Aufnahme entstand im November 2000, das genaue Datum konnte ich allerdings nicht recherchieren.

BR110 und Doppelstockwagen und eine Ferkeltaxe auf der Heidekrautbahn

Historische Aufnahmen von der Heidekrautbahn. Zwei der Bilder zeigen eine 4-teilige Doppelstockgarnitur mit einer DR V100 – BR110 zum einen am Überführungsbauwerk der Heidekrautbahn über die S-Bahn nach Bernau (heute S2) und zum anderen am Bahnübergang Hobrechtsfelder Chaussee. Die anderen Bilder zeigen eine Ferkeltaxe an den gleichen Orten.

Die Bilder stammen aus einem Album, das mir Gerd Altrock freundlicherweise zum scannen zur Verfügung gestellt hatte. Der Kontakt zu Gerd entstand aus seinem Kommentar zum Beitrag NEB VT738 am Bahnübergang Hobrechtsfelder Chaussee / L1135, aus dem sich ein sehr netter Erinnerungsaustausch ergeben hatte. Die scans sind leider nicht so toll geworden, die Bilder möchte ich hier aber doch zeigen, da sie auch für mich Erinnerungen an die Zeit vor der Zeit wach rufen.