ein Pilz mit available ligth

rund um die Kirche standen Pilze in verschiedenen Stadien. Von den available ligth-Bildern hat mir dieses mit der Kirchentür im Hintergrund am besten gefallen:

Die Form des Pilzes paßt gut zum darüber liegenden gotischen Spitzbogen. Das Bild ist etwas unscharf und voll verpixelt. (SONY ILCE-6400  25mm 1/6s f/4.0 ISO:6400)

Kirche Kraase

Die Kirche Kraase ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Kraase

Kirche Kraase (wikipedia)

Die Kirche befindet sich westlich des Ortes Kraase, der schon ca. 700 Jahre als ist und ist von einem kleinen Wall von Feldsteinen umgeben. Die Glocke steht auf einem eigenen Gestell etwas östlich (rechts vom Bild).

Ende der Dämmerung in Mecklenburg

An diesem trüb-regnerischen Novembertag ist die Dämmerung eigentlich schon vorbei, als ich bei Kraase durch die Hügellandschaft fahre. Das Bild bringt die Grenzen der digitalen (und auch sonstigen) Fotografie sehr deutlich ans Licht. Das menschliche Auge plus die Bildverarbeitung im Hirn kann immer noch wesentlich mehr.

SONY ILCE-6400 18.0mm 1/30s f/4.0 ISO 4000

Ein Twindexx auf dem falschen Gleis

Nur 2 Minuten nach der PRESS 293 021-6 kam auch schon der erwartete Regionalexpress RE5 aus Rostock nach Berlin Südkreuz (RE 4361). Es ist mal wieder ein Twindexx Vario (445 004 + 445 002) unterwegs.

Da es in Kratzeburg nur einen Bahnsteig auf dem nordöstlichen Gleis gibt und der Zug nur knapp nach der PRESS 293 021-6 unterwegs ist, kommt er schon hier auf dem Gegengleis. Normalerweise wechseln die nach Süden fahrenden Züge immer knapp vor dem Bahnhof Kratzeburg, heute ist er mindestens seit dem ehemaligen Bahnhof Klockow auf dem Gegengleis unterwegs. 18 Minuten Verspätung hat der Zug inzwischen auch.

PRESS 293 021-6 mit einem Arbeitszug

Am Nachmittag hatte ich nach meinem Tagesgeschäft noch etwas Zeit und wollte ich an der Lloydbahn ab Kratzeburg etwas Radfahren und dabei auch nach den Zügen schauen. Als ich noch gar nicht richtig unterwegs war, sah ich auf beiden westlichen Einfahrsignalen Grün und konnte nur noch schnell nach einer halbwegs passablen Stelle suchen. Und schon hörte ich PRESS 293 021-6 mit Ihrem Arbeitszug herandonnern.

Chausseehaus Petersdorf im Regen

An einem regnerischen Septemberabend mache ich nur ein schnelles Smartfonebild vom Chausseehaus bei Petershagen an der B104. Der Zustand hat sich gegenüber früheren Bildern durch das vorgehängte Netz wieder einmal verschlechtert und eigentlich kann bei der nächsten Vorbeifahrt das Chausseehaus Geschichte sein.

623 531 als RE 4 (5363) kurz vor Mölln

An einem trüben Herbsttag treffe ich 623 031 / 623 531 als RE 4 (5363) kurz vor Mölln in Mecklenburg. Der Triebwagen befindet sich auf dem Weg von Lübeck nach Szczecin Główny.

Mölln ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt nordwestlich von Neubrandenburg und gehört dem Amt Stavenhagen an, das seinen Verwaltungssitz in der Reuterstadt Stavenhagen hat.

Mölln liegt rund 18 Kilometer südöstlich von Stavenhagen und zehn Kilometer nordwestlich von Neubrandenburg. Die Bundesstraße 104 und die Bahnstrecke Bützow–Szczecin durchqueren die Gemeinde. Das Dorf Mölln erhielt bereits 1864 eine Bahnstation mit Bahnhofsgebäude und Güterabfertigung. Das Gebäude und die Stellwerke sind unter Denkmalschutz gestellt. Die Bahnstation ist noch heute in Betrieb.

Mölln (Mecklenburg) – Wikipedia

Der Nachschuß zeigt, daß vom Bahnhof trotz Denkmalschutz nicht viel geblieben ist. Erhaltene Gebäude machen keinen Bahnhof.

Beim Triebwagen handelt es sich um einen Lint 41, Baureihe 623:

Im Rahmen der im März 2013 gewonnenen Ausschreibung „Teilnetz Ost-West“ Mecklenburg-Vorpommern orderte DB Regio 17 LINT 41 für den Betrieb der Regionallinien Lübeck – Bad Kleinen – Pasewalk – Ueckermünde Stadthafen / Szczecin. Diese tragen die Baureihenbezeichnung 623 und haben seit April 2016 eine Zulassung für Polen.

Alstom Coradia LINT – Wikipedia

4110 610 als IC 2271 bei Strelitz Alt

Strelitz-Alt oder umgangssprachlich Altstrelitz oder Alt-Strelitz hatte früher auch einen Bahnhof. Das Gebäude ist immerhin in der Liste der Baudenkmale enthalten, in der auch vermerkt ist:

Seit 1995 ist der Bahnhof geschlossen, der letzte Regionalzug hielt hier am 27. Mai 1995.

Liste der Baudenkmale in Strelitz-Alt – Wikipedia

Chausseehaus Kirch Grubenhagen L20

An der L20 befindet sich kurz vor dem Ortsteil Kirch Grubenhagen von Vollrathsruhe dieses schöne Chausseehaus. Dieses Chausseehaus hatte ich bereits im März 2016 fotografiert: Vollrathsruhe / Kirch Grubenhagen Chausseehaus