Schlagwort: CTL

ET22-R004 kurz vor Krzyż Wielkopolski

Gegen Abend gewinnen die Wolken und so treffe ich ET22-R004 (3 150 760-9) mit dem letzten Güterzug für heute auf der Strecke Poznań–Szczecin kurz vor Krzyż Wielkopolski vor eigentlich blauem Himmel aber im Schatten. Die graue Lok hebt sich kaum vom dunklen Hintergrund ab. Die ET22 von CTL wäre vielleicht noch ein Wunschmodell von PIKO, die ja schon verschiedene PKP-Varianten der Baureihe auf den Markt gebracht haben

Blick auf den Lokschuppen und einige Dieselloks in Kostrzyn

Der alte Lokschuppen in Kostrzyn gehört heute der Firma Unikol Railway Workshop s.c. Skawińscy B.S.

Außerhalb des Geländes steht eine halb demontierte Lok von CTL. Dabei soll es sich um eine ET21 bzw. Pafawag 3E handeln.

Auf der Drehscheibe bzw. direkt davor stehen die kleine Rangierlok 409 Da -570 (bzw. SM04) von UNIKOL und die Taigatrommel M62-1891 (92 51 3 630 430-8):

Für die M62-1891 (92 51 3 630 430-8) habe ich bei trainpix.org folgenden Lebenslauf gefunden:

M62-1891

№ Railway Depot
M62-1891 2011 Poland, other companies S&K Train Transport
2009 Other
ST44-R06 2006 CTL Logistics

Registration railway: Poland, other companies
Depot: S&K Train Transport
Model: ST44
Builder: Luhansk Locomotive works ·
Works number: 1891
Built: 1973
Category: Diesel Locomotives
Current condition: Operating
зав. № 1891

1973-1999 ST44-281 (PKP)
2000-2004 V200.06 (RCB)
2004-2006 ST44-R006 (CTL Logistics)
2006-2009 ST44-R06 (CTL Logistics)
2009-2011 M62-1891 (URW Skawińscy)
с 2011 г. M62-1891 (S&K Train Transport)

Quelle: M62-1891 (92 51 3 630 430-8)

182 070-3 bei der Durchfahrt durch Lesięcin

182 070-3 mit einem Kesselwagenzug auf einem eingleisigen Abschnitt der elektrifizierten Bahnstrecke Stargard–Gdańsk bei der Durchfahrt durch Lesięcin.

Laut Eisenbahn Datenbank und Fotogalerie wurde die 182 070-3 1964 bei Skoda gebaut und hat die Fahrgestellnummer 5028. Besitzer waren Československé státní dráhy (ČSD) bis 1993, dann České dráhy (ČD) und seit 2006 CTL Logistics Sp. z o.o. (CTL Logistics).

M62-1007 auf der Neißebrücke bei Guben

Die Aufnahmebedingungen waren nicht die besten. Starkes Gegenlicht schien für Züge aus Osten. Die gezeigte M62-1007 befindet sich auf dem Weg nach Guben und wird gleich die Grenzbrücke über die Neiße überqueren.

Die Lok hat eine wechselvolle Geschichte. 1970 in Lugansk gebaut, fuhr sie viele Jahre als 120 295-1 für die Deutsche Reichsbahn (DR). Später dann als 220 295-0 für die Leipziger Eisenbahnverkehrsgesellschaft (LEG). Zum Zeitpunkt der Aufnahme ist sie für CTL Express Sp. z o.o. (CTL Express). Danach wird es etwas unklarer. Es gibt Aufnahmen, die eine M62-1007 mit großen polnischen Scheinwerfern zeigt und die Angaben der Datenbank sind ungenau.

Ich hatte das Bild schon einmal hier gepostet: TD / Juni 2010

Quellen:
Луганск M62 #M62-1007
[PL]? M62-1007
Dedykacja dla antonio16622: M62-1007