Ein Geisterhaus in Krzyż Wielkopolski

Im Gegenlicht wirkt dieses Haus wie ein Geisterhaus, gesehen in Krzyż Wielkopolski.

Ein Blick auf die leeren Gleise des Bahnhofs Krzyż Wielkopolski

Die Bahnhofsgleise von Krzyż Wielkopolski liegen sehr verlassen da und im BW warten eine SU45 und SM42 von PR.

Straßenbrücke über die Ostbahn in Krzyż Wielkopolski

Straßenbrücke über die Ostbahn am westlichen Ende des Bahnhofs Krzyż Wielkopolski. Als vor ca. 6 Jahren hier war, wurde an der gebaut: Brückenbau in Krzyż Wielkopolski

Ein Dragon von STK und einige Kesselwagen bei der Ausfahrt aus Krzyż Wielkopolski

E6ACT-003 91 51 3 160 420-8 PL-ID – Dragon STK fährt mit einem Kesselwagenzug aus dem Bahnhof Krzyż Wielkopolski in Richtung Szczecin. Die Lok ist eine Newag E6ACT Dragon

SU42-506 und SU45-079 im Bahnhof von Biernatowo

Eine ungewöhnliche Fuhre traf ich heute im Bahnhof Biernatowo an der Ostbahn östlich von Krzyz. SU42-506 (5 620 005-5 PL-PREG) zog SU45-079 (5 630 064-0 PL-PREG) (beide Loks von Przewozy Regionalne – PR) und ihren Doppelstockwagen in Richtung Krzyż Wielkopolski:

Eindrücke vom Bahnhof und Blick ins BW

Zum Abschluß noch ein Paar Eindrücke vom Bahnhof und über die Gleise hinweg ein Blick ins BW. Dort steht eine Reihe von Dieselloks der Baureihe SP45 / SU45

ET22-903 in Krzyż Wielkopolski

Zum Ende unseres Rundgangs sehen wir noch einen Güterzug mit einer E-Lok in den Bahnhof kriechen. Und obwohl die Wagons von Ferne leer wirken, scheint sich die ET22 ordentlich zu quälen. Des Rätsels Lösung bringt ein Blick von oben – die Wagons sind mit kleinen Haufen Eisenerz beladen.

Brückenbau in Krzyż Wielkopolski

Am westlichen Bahnhofskopf wird die Straßenbrücke saniert.

Ol49 82

Seit vielen Jahren steht die Dampflok der Reihe Ol49 auf dem Mittelbahnsteig von Krzyż Wielkopolski.

Triebwagentreffen

Dieseltriebwagen SA132-010 und SA134-021 warten in Krzyż Wielkopolski auf die Abfahrt.

Eisenbahnerhäuser in Krzyż Wielkopolski

Krzyż Wielkopolski ist nicht wegen der Eisenbahn entstanden, durch sie aber groß geworden. Erst durch die Planung und später den Bau des Kreuzungsbahnhofs zwischen der preußischen Ostbahn und der Bahnstrecke Poznań–Szczecin begann das Wachstum des Ortes. Auf Grund der Rolle der Eisenbahn für die Entwicklung des Ortes ist es daher nicht verwunderlich, daß hier auch die typischen Eisenbahnerhäuser zu finden sind:

EP07-410 in Krzyż Wielkopolski