Bahnhofsumbau Friedrichswalde

In Friedrichswalde an der Bahnstrecke Britz – (Templin) – Fürstenberg erfolgte ein gravierender Bahnhofsumbau. Die beiden Weichen wurden zurückgebaut, so daß das zweite Gleis nicht mehr genutzt werden kann. Ebenso wurden alle Einfahr- und Ausfahrsignale abgebaut. Nostalgiker wird das traurig stimmen, andererseits kann es auch bedeuten, daß in Zukunft wieder Verkehr auf der Strecke zu erwarten ist.

Freightliner 66014 durcheilt Gądków Wielki

Man muß auch mal Glück haben. Eigentlich hielten wir nur für eine kleine Pullerpause, hörten dann aber aus der Ferne ein typisches Geräusch und kurz danach durcheilt Freightliner 66014 (bzw. 92 70 0 066 417-1 (GB-FPL) von Freightliner PL Sp. z o.o) den Bahnhof von Gądków Wielki an der Linia 273 Wrocław Główny – Szczecin Główny.

Bahnhof Friedersdorf / Friedersdorf (Heidesee)

Ein Paar Eindrücke vom Bahnhof Friedersdorf in Friedersdorf (Heidesee) an der Bahnstrecke Grunow–Königs Wusterhausen.

Der neue Bahnsteig ist etwas nach Westen versetzt. Gegenüber meinem Besuch von 2005 (Regioshuttle der ODEG treffen sich in Friedersdorf) hat sich doch einiges geändert.

Bewegung auf dem Gelände des Eisenbahnwerk Eberswalde GmbH

Nach dem neuen Eigentümerwechsel tut sich wieder etwas auf dem Gelände des Eisenbahnwerk Eberswalde GmbH (ehemals RAW Eberswalde). Die Loks V22 05 der EGP und eine V100 (92 80 1293 501-3 D-LDS) der LDS GmbH (www.ldsgmbh.de) rangieren vor sich hin:

Bahnhof Hopfgarten

Der Bahnhof Hopfgarten befindet sich an der Salzburg-Tiroler-Bahn.

wikipedia schreibt dazu u.a.

Die Salzburg-Tiroler-Bahn ist eine Hauptbahn in Österreich. Sie führt in den Bundesländern Salzburg und Tirol von Salzburg nach Wörgl und gehört zum Kernnetz der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB).

Die Strecke ist durchgehend zweigleisig ausgebaut und wird im Gleiswechselbetrieb, Regelgleis rechts, befahren. Die gesamte Strecke ist elektrifiziert und wird mit 15.000 Volt Wechselstrom und einer Frequenz von 16,7 Hz betrieben.

aus Salzburg-Tiroler-Bahn