VT504 001-9 der HANS und ein Talent 2 der DB AG in Neustrelitz

Der VT504 001-9 der HANS kann sich in Neustrelitz kurz sonnen, während aus Richtung Stralsund ein Talent 2 der DB AG einfährt.

VT504 001-9 der HANS bei der Ausfahrt aus Kyritz/Dosse

DSC00949

Der Triebwagen ist noch der gleiche, auch die Lackierung hat sich nicht geändert, aber trotzdem fährt er jetzt für eine andere Gesellschaft. Wie hier schon geschrieben (HANS VT43 in Wesenberg) ist die HANS eine Ausgründung der Eisenbahngesellschaft Potsdam (EGP).

Das Bild des Triebwagens in der EGP-Beschriftung ist 2 1/2 Jahre alt und hier zu finden: LVT/S der EGP südlich von Wusterhausen/Dosse

LVT/S der EGP südlich von Wusterhausen/Dosse

DSC05873

Die Triebwagen der DWA LVT/S hätten vielleicht auf noch mehr Nebenbahnstrecken eine Zukunft ermöglichen können, aber nachdem die DWA durch Bombardier übernommen wurde, >>unterblieb ein Weiterbau ebenso wie eine Erweiterung der Fahrzeugpalette um einen Steuerwagen oder eine Doppeltriebwagenvariante.<< (Zitat wikipedia: DWA LVT/S)

Zwischenzeitlich ist die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) in den Besitz einer der LVT/S gelangt und läßt ihn in der Prignitz verkehren. Der eingesetzte Triebwagen trägt die Nummer VT 504 001-9.