Bauarbeiten in Tüßling 

Im Bahnhof von Tüßling wird massiv umgebaut, die Nebenbahnidylle die im letzten Jahr noch zu spüren war, wird in spätestens einem Jahr wohl komplett verschwunden sein. Das Stellwerk Richtung Mühldorf am Inn ist schon verschwunden, das andere wohl funktionslos, die Bahn wird weitgehend hinter Schallschutzwänden versteckt. Für die Anwohner wahrscheinlich ein Fortschritt, für die Fans der Eisenbahn aber ein Graus. Die Motive verschwinden einfach.

247 038-3 durcheilt mit einem sehr gemischten Containerzug den Bahnhof Kastl

Auf der Suche nach einem Motiv im Bereich von Burgkirchen komme ich schließlich zum Bahnhof Kastl etwas weiter westlich. Und ich habe Glück, das Ausfahrsignal in Richtung Tüßling bzw. Mühldorf am Inn steht auf grün und ich höre schon den Zug aus Osten die Steigung heraufballern. Die Class 77 der Euro Cargo Rail bewältigt den langen Containerzug aber ohne Probleme und fährt mit hoher Geschwindigkeit an mir vorbei. 

247 957-3 kurz vor Tüßling 

Der Zug mit der Class 77 der Euro Cargo Rail (247 057-3) hat mich etwas östlich von Tüßling etwas überrascht. Eigentlich wartete ich auf einen 628er der in knapp 10 Minuten in der Gegenrichtung fahren sollte. Aber plötzlich donnerte der Zug aus Osten heran und für die Class 77 passte das Licht außerdem wesentlich besser. 

Salzburger Lokalbahn Nr. 84 und Nr. 83 bei Tüßling 

Als ich kurz vor Tüßling bin, geht an der Bahnlinie von Burgdorf die Schranke herunter und zwei Loks der Salzburger Lokalbahn kommen angefahren.

628 426 auf dem Weg nach Mühldorf (Inn) in Pirach

628 426 durchfährt auf dem Weg nach Mühldorf (Inn) den nicht mehr genutzten Bahnhof Pirach

Bahnhof Pirach

Der Bahnhof Pirach befindet sich an der Bahnstrecke Mühldorf–Burghausen, Pirach ist ein Ortsteil von Burgkirchen an der Alz.