Bahnhof Neumarkt-Sankt Veit

Beim Bahnhof von Neumarkt-Sankt Veit könnte man auf Grund der Ziegelarchitektur fast auf einen preußischen Bahnhof schließen. Richtig ist aber, daß sich Neumarkt-Sankt Veit im Landkreis Mühldorf am Inn, Regierungsbezirk Oberbayern an der Bahnlinie Mühldorf–Pilsting befindet, die 1875 durch die AG der Bayerischen Ostbahnen eröffnet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.