Sandiger Sonnenuntergang

Die Sonne steht tief über dem Tal der Welse und wird in wenigen Minuten untergehen. Aber schon jetzt fehlt ihr die Kraft, denn obwohl es eigentlich ein wolkenloser Tag und auch warmer Wintertag (maximal 19°C) war, lag den ganzen Tag ein rotbrauner Schleier auf dem Himmel. Der Sand aus der Sahara hat es sogar bis in die Uckermark geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.