Schleuse 3

Schleuse 3 der 1914 gemeinsam mit dem Kanal eröffneten Schleusentreppe wurde verfüllt und soll so der Nachwelt erhalten bleiben. Über die Mitte der Schleuse führt ein Steg auf die andere Seite und zu einem Tor, über das man das Gelände verlassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.