Im Bahnhof von Putlitz

Im Bahnhof von Putlitz ist es nicht ganz klar, ob es nicht nur ein großer Schrottplatz oder doch ein Ort ist, an dem Eisenbahnfahrzeuge einer glorreichen Zukunft entgegen dämmern. Hier ist einiges versammelt. Neben den vielen VT98 und den V15 (u.a. SSH Spree-Schwarze-Elster Kraftwerksbetriebsgesellschaft mbH Nr. 5) sind vor allem die Dampflok 50 3521 und der Triebwagen ET403 (Lufthansa-Airport-Express (kurz LHA) – Donald Duck) hervorzuheben. Weiter gesehen habe ich einen MaK GDT, eine V60 der DR und einen kleinen Gleiskraftwagen. Dazu gab es noch Güter- und Personenwagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.