Tour de France in Eberswalde

Von einem Bürger wurde heute der führende der Tour de France dabei beobachtet, wie er sich seinen Weg durch die Innenstadt von Eberswalde nach Norden suchte. Der Bürger konnte weiter berichten, daß der Radsportler ziemlich erschöpft aussah, aber jegliche Angebote der Hilfestellung ablehnte. Auch den Hinweis darauf, daß er sich möglicherweise verfahren haben könnte, ignorierte er und fuhr weiter stur geradeaus.

Weitere Meldungen dazu sind bisher nicht eingegangen. Deshalb hier die Bitte, sollte jemand den weiteren Weg dieses Sportlers beobachtet haben und auch etwas zum Ausgang des Rennens vermelden können, schreibt mir eine kurze Mitteilung, damit die Welt informiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.