ARCELOR 143 001 verläßt den Güterbahnhof Stendell

Nach meinen Beobachtungen in Passow fährt eigentlich immer kurz nach der Zugkreuzung der RB66 gegen 16.00 Uhr irgendein Zug aus Stendell auf die Berlin-Stettiner-Bahn. Und so kommt es auch heute. ARCELOR 143 001 verläßt den Güterbahnhof Stendell mit einem kurzen Zug aus Gaskesselwagen.

Ein Blick auf den Güterbahnhof Stendell

Ich hatte bereits auf dem Weg nach Casekow (Warten im Regen) von der Brücke über die Bahn: Passow–Schwedt in Stendell das Licht der ARCELOR 143 001 gesehen. Zusätzlich ist jetzt noch die CAPTRAIN 185 517-0 erwacht und die Wahrscheinlichkeit ist gestiegen, dass irgendetwas bald losfahren würde.

RBH 139 in der Frühsommerhitze

Die abendliche Frühsommerhitze läßt die Konturen verschwinden und die Farben verwaschen, als RBH 139 den Ort Danewitz passiert.

Update: Die Auslieferung an die Deutsche Reichsbahn erfolgte am 08.09.1988 als „243 822-4“. Nach einigen Stationen bei der DB gehörte die Lok von 2016 bis 2018 zur RBH Logistics GmbH, Gladbeck als „139“ [NVR-Nummer: 91 80 6143 822-5 D-RBH]. Am 11.07.2018 erfolgte Abstellung und die Verwaltung durch DB Stillstandsmanagement, Karsdorf. Im August 2018 wurde die Lok an FWK – Fahrzeugwerk Karsdorf GmbH & Co. KG, Karsdorf verkauft und in „243 822-4“ umbezeichnet. Die neue NVR-Nummer: 91 80 6143 822-5 D-EBS. EBS = Erfurter BahnService. Der komplette Lebenslauf ist hier zu finden: Fahrzeugportrait LEW 20272.

Eisenbahn im Tal der Welse

Eine Doppeltraktion von Loks der Baureihe 243/143 der DB AG zieht einen Kesselwagenzug durch das Tal der Welse zwischen Grunow und Passow. Bei der Führungslok könnte es sich um die 143 043-8 handeln, die seit 03.07.2017 an die DB Cargo AG vermietet sein soll.

Durch das Tal der Welse führt die Bahnstrecke Berlin–Szczecin, die auch Bahnstrecke Berlin–Stettin, Berlin-Stettiner Eisenbahn oder kurz Stettiner Bahn genannt wird. Neben den wenigen Triebwagen der DB AG, die in die Großstatdt Szczecin fahren, prägen vor allem die Kesselwagen vom und zum PCK Schwedt das Bild der Strecke. Dem starken Güterverkehr verdankt dieser Abschnitt auch die Elektrifizierung, die aber in Passow endet.

Eisenbahn in weiter Landschaft ist ein von Bahnfotografen gerne umgesetztes Motiv aber gleichzeitig auch ein schwieriges Unterfangen und so tue ich mich im allgemeinen etwas schwer damit. In Canada hatte ich 2008 einige gute Motive dazu gefunden, z.B. dieses hier bei Field / British Columbia: Ein Canadian Pacific Dreier auf dem Weg zum Kicking Horse Pass.

noch mehr RBH

Neben der RBH 128 (RBH 128 mit einem Güterzug in Angermünde) warten RBH 137, RBH 129, RBH 124 und RBH 134 in Angermünde – RBH 124 | 91 80 6143 124-6 D-RBH –
RBH 129 | 91 80 6143 249-1 D-RBH – RBH 134 | 91 80 6143 173-3 D-RBH – RBH 137 | 91 80 6143 812-6 D-RBH – RBH Logistics GmbH – Gladbeck

143 831-6 auf Dienstfahrt in Teutschenthal

143 831-6 auf Dienstfahrt / Leerfahrt in Teutschenthal

update 2021:

Die Bilder entstanden weniger als ein Jahr vor der Ausmusterung der Lok bei der DB AG und sie wurde inzwischen ausgemustert und verschrottet. Den kompletten Lebenslauf habe ich der Seite br143.de entnommen:

29.09.1988 Abnahme als Variante N8
[KWS (34 polig), KDS (34 polig)],
29.09.1988 Auslieferung an DR – Deutsche Reichsbahn „243 831-5“
01.01.1992 Umzeichnung in „143 831-6“
01.01.1994 => DB AG – Deutsche Bahn AG, GB Traktion „143 831-6“
01.01.1998 => DB AG – Deutsche Bahn AG, GB Nahverkehr „143 831-6“
01.07.1999 => DB Regio AG „143 831-6“
01.01.2007 Vergabe der NVR-Nummer „91 80 6143 831-6 D-DB“
01.08.2011 Vermietung an MEG – Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH, Schkopau „143 831-6“ [bis 06.08.2011]
25.01.2017 Vermietung an DB Cargo AG „143 831-6“ [bis 28.09.2017]
11.07.2017 Abstellung [DB Cargo]
..202x z-Stellung
__.04.2021 Ausmusterung [Bh Halle (Saale)]
23.04.2021 ++ [Bender Recycling GmbH & Co. KG, Leverkusen-Opladen]

Fahrzeugportrait LEW 20281

RBH 105 und 120 mit einem Kesselwagenzug auf dem Weg nach Süden

RBH 105 (143 186-5) führt gemeinsam mit RBH 120 einen Ganzzug aus Kesselwagen auf der Berlin-Stettiner Eisenbahn über den ehemaligen Bahnübergang bei Spechthausen, südlich von Eberswalde, nach Süden:

dsc09487
dsc09488