Chausseehaus Bogdaniec / Jenin

Chausseehaus in Bogdaniec, früher Reichsstraße 1, heute DW 132 befindet sich am Ortsrand Richtung Gorzów Wielkopolski dieses Chauseehaus. Die Reichsstraße 1 entspricht in Deutschland heute der Bundesstraße B1.

(Update: ich das Chausseehaus bereits im November 2018 bei etwas anderem Licht fotografiert: Chausseehaus Jenin)

Blick auf SM42-2218 in Międzyrzecz

Hinter dem Unkraut des Bahnhofs Międzyrzecz steht SM42-2218 (92 51 3 620 487-0 PL-ORION) mit einem Zug aus Schotterwagen Facc (411V) [link: Beskidzka Strona Kolejowa – Wagony węglarki budowy specjalnej (F)] . Ich frage mich heute, warum ich am Gestrüpp nicht vorbei gegangen bin…

Einen Lebenslauf der SM42-2218 (92 51 3 620 487-0 PL-ORION) gibt es hier: Ilostan Pojazdów Trakcyjnych ForumKolejowe.pl – SM42-2218. Die Lok wurde 1973 gebaut. Stationen waren Huta im. Feliksa Dzierżyńskiego w Dąbrowie Górniczej / Huta „Bankowa“ w Dąbrowie Górniczej / ORION Kolej – Nowy Sącz / LOTOS Kolej Sp. z o o. / DB Schenker Rail Polska S.A. / DB Cargo Polska S.A. / ORION Kolej – Nowy Sącz.

Die Wagons gibt bzw. gab es von Albert-Modell: ÖNÜRÍTŐS TEHERKOCSIK

Chausseehaus Jenin

Jenin (früher Gennin) ist ein Ort in der Gmina Bogdaniec an der Droga wojewódzka 132 (DW 132). Die DW 132 ist die Verlängerung der B1 und stellt die Verbindung zwischen den Städten Kostrzyn nad Odrą (Küstrin) und Gorzów Wielkopolski (Landsberg/Warthe) dar. Das Chausseehaus befindet sich am östlichen Ortsrand auf der Nordseite der Straße.