Idylle an der Hufnagelfabrik

Nur noch der Schornstein kündet von der industriellen Vergangenheit dieses Platzes. Die Natur hat sich den Platz in den letzten Jahrzehnten fast komplett zurückgeholt. Allerdings sind auch hier Veränderungen zu erwarten. Ein Investor plant, ein neues kleines Stadtviertel hier zu bauen. Die Nähe zum Bahnhof und zur Stadt locken.

Die japanischen Kirschblüten unter der Bornholmer Brücke

Auch am Sonntagmorgen ist die Allee der Japanischen Kirschen parallel zu den Gleisen nördlich der Bornholmer Brücke begehrt. Es sind schon Viele unterwegs, um die Blütenpracht aufs Bild zu bannen.

Durchlass des Fließgrabens in Pankow Heinersdorf

Der Fließgraben verbindet den Malchoer See mit der Panke und sorgt so u.a. für die Entwässerung von Wartenberg. In Pankow Heinersdorf unterquert er in einem alten Bauwerk die Berlin-Stettiner Bahn und die S-Bahn nach Bernau.

Ein Fuchs am Morgen

Zwischen der Mendel-Grundschule und dem Verwaltungsgebäude der GESOBAU traf ich an diesem nebeligen Morgen auf einen Fuchs, der sich von mir zunächst nur wenig gestört fühlte.

Das Smartphone hatte mit dem knappen Licht um 6:40 noch seine Probleme. Die Aufnahme gefällt mir aber trotz ihrer Zerstückelung.