Eine Regionalbahn in Biesenthal

Ende August geht die Sonne schon kurz nach acht Uhr am Abend unter und so kann es passieren, dass an einem trüben und regnerischen Tag das Licht schon gegen halb acht knapp wird.

In Biesenthal erwische ich an genau so einem Tag den Talent 2 mit der Nummer 442 331 als RB24 (RB33629) nach Eberswalde vor der Kulisse des nicht mehr genutzten Getreidespeichers von Biesenthal.

Bhf. Eberswalde am 2. Tag des 2. Streiks

Ein kurzer Blick auf den Bahnhof Eberswalde am 2. Tag des 2. Streiks. (Für den Güterverkehr ist es allerdings schon der 4. Tag):

112 117-7 steht mit einem RE aus Doppelstockwagen im Bahnhof, direkt dahinter steht ein 2. Regionalexpress.

Aus Süden pirscht sich eine 298 der DB AG mit einem sehr gemixten Zug aus Güterwagen an und bleibt schon kurz hinter dem Bahnsteigstellwerk stehen. Ich vermute der Zug soll zum Abwracken auf das alte Walzwerkgelände oder zu Theo Steil gebracht werden. Eine 2. Lok der Baureihe 298 setzt sich ans hintere Ende.

Eine Traxx 3 der DB AG zieht einen Zug aus Kesselwagen über Bahnsteiggleis 3 nach Süden. Links steht noch ein Talent 2 der DB AG, hinter dem Güterschuppen rangiert die NEB und gleich kommt auch der Zug der NEB aus Templin nach Eberswalde gefahren.

Talent 2 in Biesenthal

Eigentlich wollte ich heute Abend in Biesenthal nur schnell etwas abholen. Nachdem bei meiner Ankunft aber ein PESA Link als Regionalbahn den Bahnübergang Richtung Eberswalde quert und kurz danach ein ÖBB Taurus mit Kesselwagen nach Süden fährt, ist meine Neugier geweckt und so begebe ich mich an eine meiner liebsten Beobachtungsstellen der Region. Es folgt jetzt allerdings eine Pause und eigentlich ist es auch schon zu dunkel und so beschließe ich, nur noch die Regionalbahn nach Senftenberg abzupassen.

Unterwegs als RB24 ist heute 442 328.

Und einen Nachschuß mit Getreidespeicher gibt es auch noch:

RB24 in der Verbindungskurve am Gleisdreieck Gesundbrunnen

442 824 als RB24 in der Verbindungskurve zwischen Berliner Ringbahn und der Bahnlinie Berlin Stettin im Gleisdreieck Gesundbrunnen.

Treffen der RB24 in Lübben

442 330 aus Eberswalde nach Senftenberg trifft in Lübben auf 442 827 aus Senftenberg nach Eberswalde.

Zur Reihung der Talent 2 habe ich folgende Seite gefunden:

Reihungsübersichten » Baureihe 442 (0442.3, 5-teiliger Talent 2 der DB)

Demnach ist 442 330 folgendermaßen aufgebaut:

0442 330-7
0442 330-7 – 0443 330-6 – 0843 330-2 – 0443 830-5 – 0442 830-6
-> Einsatzgebiet „VBB Stadtbahnnetz Los 1&3“
-> Türanordnung 1+1+1+1+1
-> 600 mm Einstiegshöhe
-> Unterflurschiebetrittkasette und Schiebetritt unten
-> eine behindertengerechte Toilette und eine nicht behindertengerechte Toilette

Und für den 442 827 sieht es so aus:

0442 327-3
0442 327-3 – 0443 327-2 – 0843 327-8 – 0443 827-1 – 0442 827-2
-> Einsatzgebiet „VBB Stadtbahnnetz Los 1&3“
-> Türanordnung 1+1+1+1+1
-> 600 mm Einstiegshöhe
-> Unterflurschiebetrittkasette und Schiebetritt unten
-> eine behindertengerechte Toilette und eine nicht behindertengerechte Toilette

RB24 nach Senftenberg kurz vor Lubolz

Kurz vor Lubolz (niedersorbisch Lubolce) treffe ich in der flachen Winterlandschaft am Rand des Spreewalds eine RB24 auf dem Weg nach Senftenberg.

Geführt wird die Einheit vom 442 823-1, so dass sich folgende Gesamtzusammensetzung ergeben müßte: 0442 323-2 – 0443 323-1 – 0843 323-7 – 0443 823-0 – 0442 823-1

Quelle: Reihungsübersichten » Baureihe 442 (0442.3, 5-teiliger Talent 2 der DB)

442 822 der DB als RB nach Senftenberg bei Danewitz

Bevor sich Hectorrail 162.006 wieder in Bewegung setzen konnte, mußte noch die Regionalbahn nach Senftenberg vorbei gelassen werden. Hier kurz vor dem Bahnübergang zwischen Danewitz und Biesenthal Dewinsee-Siedlung.

Der Zug des Tages

Der Zug des Tages kommt heute aus Süden. 132 293-2 kommt mit einem Kesselwagenzug auf das Ausweichgleis in Biesenthal und muß die Begegnung mit der RB24 nach Senftenberg (Talent 2 – 442 021/821) abwarten, weil der RE66 nach Szczecin etwas verspätet war.

Die 132 293-2 fährt für EBS – Erfurter Bahnservice Gesellschaft mbH, mehr Informationen zum Loklebenslauf und auch Bilder siehe z.B. hier: br232.com – Portrait LTS 0508 oder hier: 0508 – Die Ludmilla in aller Welt