Volles Haus im Bahnhof Eberswalde

Es ist voll im Bahnhof Eberswalde an diesem trüben verregneten Morgen Anfang März. Neben den Triebwagen der NEB, die nach Seelow (VT002 der NEB als RB60) und Joachimsthal (VT 009 der NEB als RB63) fahren werden, stehen ein Talent 2 (442 830) als RB24 nach Senftenberg, ein RE3 Stralsund mit 112 102-9 und ganz rechts 232 489-5 der MEG mit einem Zementzug.

Im Abstellbereich standen noch Railpool 187 312-4, Press 203 051-8 und DB AG 298 326-0.

Für den Talent 2 442 830 findet sich auf der Seite Reihungsübersichten » Baureihe 442 (0442.3, 5-teiliger Talent 2 der DB) folgende Zusammenstellung:

0442 330-7
0442 330-7 – 0443 330-6 – 0843 330-2 – 0443 830-5 – 0442 830-6
-> Einsatzgebiet „VBB Stadtbahnnetz Los 1&3“
-> Türanordnung 1+1+1+1+1
-> 600 mm Einstiegshöhe
-> Unterflurschiebetrittkasette und Schiebetritt unten
-> eine behindertengerechte Toilette und eine nicht behindertengerechte Toilette

Quelle: Reihungsübersichten » Baureihe 442 (0442.3, 5-teiliger Talent 2 der DB)

RB 60 / VT 013 der NEB nach Wriezen

DSC01489

Ein Dieseltriebwagen Regioshuttle RS1 der Niederbarnimer Eisenbahn fährt als RB 60 in den Bahnhof von Niederfinow und weiter nach Wriezen. Beim RS1 handelt es sich um den VT 013.

DSC01490
DSC01491
DSC01493

ODEG VT650.82 am Bahnübergang Wildtränke

Eine Doppeltraktion von ODEG Regioshuttle passiert als RB60 nach Berlin Lichtenberg den ehemaligen Bahnübergang Wildtränke. Das führende Fahrzeug ist VT650.82.

ODEG VT650.58 und VT650.63 als Doppeltraktion im Bahnhof Biesenthal

Eine Doppeltraktion der ODEG-Regioshuttle VT650.58 und VT650.63 als RB60 nach Berlin Lichtenberg im Bahnhof Biesenthal.