Triebwagen VT 734 der NEB kurz vor dem Bahnhof Löwenberg

An der Bahnstrecke Löwenberg-Prenzlau treffe ich auf den Triebwagen vom Typ Talent VT 734 der NEB kurz vor dem Erreichen des Bahnhofs Löwenberg

Im Gegensatz zu vielen der anderen Bilder der letzten Woche fällt auf, daß weniger Schnee liegt. Während es im Bereich Östlich der A11 und Berlins schon vom ersten Tag an ordentlich geschneit hatte, ist im Bereich Oberhavel viel weniger Schnee gefallen.

VT730 der NEB bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Zehdenick

VT730 der NEB bei Ausfahrt aus dem Bahnhof Zehdenick in Richtung Löwenberg, im Hintergrund bereitet sich der VT734 der NEB auf die Weiterfahrt nach Templin vor.

Zufallsbegegnung mit einem Triebwagen der BR 628 bei Bergsdorf / Oberhavel

DSC01513

Südlich von Bergsdorf kreuzt die K6512 die Bahnstrecke Löwenberg–Prenzlau. Als ich mich dem beschrankten Bahnübergang nähere, gehen die Schranken runter und der VT628 613 rauscht auf seinem Weg nach Lichtenberg heran. Nur wenige Tage wird die DB AG hier noch verkehren. Ab dem Dezember-Fahrplanwechsel übernimmt die NEB (Niederbarnimer Eisenbahn).

DSC01514
DSC01515

GTW 2/6 der DB AG in Templin

Aktuell pendelt die DB AG mit GTW 2/6 nach Templin, hier ist 646 013-2 (9580 0 646 013-2 D-DB) als RB12 auf dem Weg nach Berlin Lichtenberg zu sehen.

2 Gleise weiter steht die hier (213 339 Rennsteigbahn in Templin) bereits gezeigte Lok „Diana“ (213 339 | Rennsteigbahn | 9280 1 213 339-5 D-RSBG).

Triebwagen 643 862-5 der Prignitzer Eisenbahn trifft im Bahnhof Vogelsang einen GTW 2/6 der DB AG

Triebwagen 643 862-5 der Prignitzer Eisenbahn begnet im Bahnhof Vogelsang dem GTW 2/6 646 012-4 der DB AG.