623 531 als RE 4 (5363) kurz vor Mölln

An einem trüben Herbsttag treffe ich 623 031 / 623 531 als RE 4 (5363) kurz vor Mölln in Mecklenburg. Der Triebwagen befindet sich auf dem Weg von Lübeck nach Szczecin Główny.

Mölln ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt nordwestlich von Neubrandenburg und gehört dem Amt Stavenhagen an, das seinen Verwaltungssitz in der Reuterstadt Stavenhagen hat.

Mölln liegt rund 18 Kilometer südöstlich von Stavenhagen und zehn Kilometer nordwestlich von Neubrandenburg. Die Bundesstraße 104 und die Bahnstrecke Bützow–Szczecin durchqueren die Gemeinde. Das Dorf Mölln erhielt bereits 1864 eine Bahnstation mit Bahnhofsgebäude und Güterabfertigung. Das Gebäude und die Stellwerke sind unter Denkmalschutz gestellt. Die Bahnstation ist noch heute in Betrieb.

Mölln (Mecklenburg) – Wikipedia

Der Nachschuß zeigt, daß vom Bahnhof trotz Denkmalschutz nicht viel geblieben ist. Erhaltene Gebäude machen keinen Bahnhof.

Beim Triebwagen handelt es sich um einen Lint 41, Baureihe 623:

Im Rahmen der im März 2013 gewonnenen Ausschreibung „Teilnetz Ost-West“ Mecklenburg-Vorpommern orderte DB Regio 17 LINT 41 für den Betrieb der Regionallinien Lübeck – Bad Kleinen – Pasewalk – Ueckermünde Stadthafen / Szczecin. Diese tragen die Baureihenbezeichnung 623 und haben seit April 2016 eine Zulassung für Polen.

Alstom Coradia LINT – Wikipedia

623 530 am Bahnhof Sponholz

Es gibt Aufnahmen, bei denen viele Bahnfotografen sagen würden, kann man nicht zeigen, weil … das oder das oder das nicht stimmt. Gegenlicht, aus dem Auto heraus, angeschnitten etc.. Ich zeige das Bild mit 623 530 als RE 5361 nach Szczecin Główny am Bahnhof Sponholz trotzdem, da es ein Zeitdokument ist und mir gefällt.

623 029 als RE4 nach Lübeck Hbf verläßt den Bahnhof Oertzenhof

An einem sehr trüben Novembertag verläßt der 623 029 als RE4 nach Lübeck Hbf (RE5356) den Bahnhof Oertzenhof.

HEX VT 809 verläßt den Bahnhof Teicha

HEX VT 809 (648 287-0) von Transdev verläßt als HEX80558 nach Bernburg den Bahnhof bzw. Haltepunkt Teicha an der Bahnstrecke Halle–Vienenburg. Teicha liegt nördlich der Stadt Halle (Saale).

Prignitzexpress kommt nach Kremmen

Aus Richtung Neuruppin kommend, trifft der Prignitz-Express (R6 – RE3605 nach Berlin Gesundbrunnen) in Kremmen ein. Gebildet wird er von zwei Lint 41 der DB AG. Vorn fährt 648 118 und dahinter schiebt 648 114.

Triebwagen der DB 623 527 am Bahnübergang mit der B109 nördlich von Pasewalk

Ein Triebwagen der DB 623 527 auf der Bahnlinie Bützow–Szczecin am Bahnübergang mit der B109 nördlich von Pasewalk auf dem Weg zum Bahnhof Pasewalk.

DSC07070
DSC07072
DSC07073

Bei der BR623 handelt es sich um eine Version des Alstom Coradia LINT, LINT 41

HEX VT 873 in Halberstadt

Harz-Elbe-Express – HEX VT 873 im Bahnhof Halberstadt

Der Triebwagen ist Eigentum der CBRail Ltd. / CBRail GmbH, fährt aber für Veolia Verkehr Sachsen-Anhalt GmbH (früher Connex Sachsen-Anhalt GmbH) Quelle: privat-bahn.de/Connex_Sachsen_Anhalt.