Voith Maxima 30CC in Eberswalde

Die Voith Maxima 30CC gemeinsam mit zwei Loks der NBE-Rail bei Einfahrt in den Bahnhof von Eberswalde. Nachdem der Zug geteilt wurde, fährt die erste Hälfte weiter zum Binnenhafen und bringt weitere Steine aus Sachsen für den Ausbau des Oder-Havel-Kanals östlich von Niederfinow.