Bauarbeiten in Tüßling 

Im Bahnhof von Tüßling wird massiv umgebaut, die Nebenbahnidylle die im letzten Jahr noch zu spüren war, wird in spätestens einem Jahr wohl komplett verschwunden sein. Das Stellwerk Richtung Mühldorf am Inn ist schon verschwunden, das andere wohl funktionslos, die Bahn wird weitgehend hinter Schallschutzwänden versteckt. Für die Anwohner wahrscheinlich ein Fortschritt, für die Fans der Eisenbahn aber ein Graus. Die Motive verschwinden einfach.

247 038-3 durcheilt mit einem sehr gemischten Containerzug den Bahnhof Kastl

Auf der Suche nach einem Motiv im Bereich von Burgkirchen komme ich schließlich zum Bahnhof Kastl etwas weiter westlich. Und ich habe Glück, das Ausfahrsignal in Richtung Tüßling bzw. Mühldorf am Inn steht auf grün und ich höre schon den Zug aus Osten die Steigung heraufballern. Die Class 77 der Euro Cargo Rail bewältigt den langen Containerzug aber ohne Probleme und fährt mit hoher Geschwindigkeit an mir vorbei. 

247 957-3 kurz vor Tüßling 

Der Zug mit der Class 77 der Euro Cargo Rail (247 057-3) hat mich etwas östlich von Tüßling etwas überrascht. Eigentlich wartete ich auf einen 628er der in knapp 10 Minuten in der Gegenrichtung fahren sollte. Aber plötzlich donnerte der Zug aus Osten heran und für die Class 77 passte das Licht außerdem wesentlich besser. 

Salzburger Lokalbahn Nr. 84 und Nr. 83 bei Tüßling 

Als ich kurz vor Tüßling bin, geht an der Bahnlinie von Burgdorf die Schranke herunter und zwei Loks der Salzburger Lokalbahn kommen angefahren.

628 426 auf dem Weg nach Mühldorf (Inn) in Pirach

628 426 durchfährt auf dem Weg nach Mühldorf (Inn) den nicht mehr genutzten Bahnhof Pirach

Bahnhof Pirach

Der Bahnhof Pirach befindet sich an der Bahnstrecke Mühldorf–Burghausen, Pirach ist ein Ortsteil von Burgkirchen an der Alz.

Und noch ein Railjet

Kurz nach dem Railjet aus Salzburg nach München kommt der Gegenzug. Hier schiebt 1116 218.

Ein Railjet kommt aus dem Nebel und verschwindet wieder

Der Hochnebel scheint Oberbayern fest im Griff zu haben und so kommt der Railjet bei Rückstetten auf der Bahnstrecke Rosenheim–Salzburg aus dem Nebel und verschwindet gleich wieder. Gezogen wird er von der ÖBB 1116 155.

Bahnhof Teisendorf

Bahnhof Teisendorf im Landkreis Berchtesgadenerland an der Bahnstrecke Rosenheim–Salzburg (wikipedia).

1116 236 der ÖBB bei Straß

Ein Railjet mit Zuglok 1116 236 bei Straß im Landkreis Berchtesgadenerland auf dem Weg nach München.

E-Triebwagen 426 530-2 der DB AG in Eisenärzt 

Zwischen Traunstein und Ruhpolding verkehren im Stundentakt Triebwagen der BR426 manchmal als einzelne Einheit, meist aber als Doppeltraktion.

Bahnhof Eisenärzt

Der Bahnhof Eisenärzt befindet sich an der eingleisigen elektrifizierten Bahnlinie von Traunstein nach Ruhpolding. 

4024 075-6 bei Berg im Salzburger Land 

4024 075-6 als REX 1513 nach Schwarzach-St. Veit bei Berg im Salzburger Land 

SBB Cargo mit einem Containerzug auf der Angermünde Schwedter Eisenbahn 

Spätestens seitdem der Hafen Schwedt über das Gelände der Papierfabriken an das Bahnnetz angeschlossen ist, können auf der Angermünde-Schwedter Eisenbahn vermehrt Güterzüge angetroffen werden. Hier ist die SBB CARGO 482 038-7 kurz hinter der Kuppe bei Pinnow zu sehen. Ob sie allerdings wirklich aus dem Hafen kommt, ist nicht sicher.

Irgendwo in der Uckermark: RE3 nach Schwedt

Irgendwo in der Uckermark treffe ich den RE3 auf seinem Weg nach nach Schwedt. Es zieht 112 116-9, wenn ich es richtig erkannt habe und im Hintergrund ist die Kirche von Mürow zu erkennen.

Laut Fahrzeugdatenbank ist die 112 116-9 aktuell bei DB Regio AG, Region Nordost, Bh Berlin-Lichtenberg beheimatet und sie ist auch öfter vor dem RE3 zu sehen. Könnte also stimmen.

Siehe dazu auch das Fahrzeugportrait AEG 21508

HANS VT 43 in Wesenberg

Auch im Winter verkehrt ein Triebwagen der HANS (Hanseatische Eisenbahn GmbH) auf der Bahnstrecke zwischen Mirow und Neustrelitz (Fahrplan). Heute ist es der VT 43 (ein Triebwagen NE81). Gesehen in Wesenberg auf der Weiterfahrt nach Mirow.

2x WFL in Neustrelitz

Die Loks WFL 1 (V60 der DR) und WFL 12 (V100 der DR) warten in Neustrelitz. WFL steht für Wedler Franz Logistik GmbH & Co. KG

Triebwagen VT 734 der NEB kurz vor dem Bahnhof Löwenberg

An der Bahnstrecke Löwenberg-Prenzlau treffe ich auf den Triebwagen vom Typ Talent VT 734 der NEB kurz vor dem Erreichen des Bahnhofs Löwenberg

Im Gegensatz zu vielen der anderen Bilder der letzten Woche fällt auf, daß weniger Schnee liegt. Während es im Bereich Östlich der A11 und Berlins schon vom ersten Tag an ordentlich geschneit hatte, ist im Bereich Oberhavel viel weniger Schnee gefallen.

VT 2.12. der NEB östlich von Blumberg

Östlich von Blumberg treffe ich im Schneegestöber VT 2.12 der Niederbarnimer Eisenbahn auf der Wriezener Bahn auf dem Weg nach Berlin Ostbahnhof.

Bahnhof Golzow im Schnee und im Dunklen

Eigentlich wollte ich ein Regioshuttle der NEB her fotografieren, aber aus betrieblichen Gründen fuhr nix.

Der Bahnhof von Sulechów bei Nacht

Der Bahnhof von Sulechów bei Nacht:

SM42-1127 rangiert in Czerwieńsk

SM42-1127 (8 620 571-1) rangiert in Czerwieńsk.

Empfangsgebäude und Güterschuppen in Czerwieńsk

Empfangsgebäude und Güterschuppen in Czerwieńsk

Class 66 der FPL in Czerwieńsk

Weiter geht es nach Czerwieńsk, wo ich auf eine weitere Class 66 der FPL stoße. 66012 wartet mit einem langen Zug von verdreckten Getreidewagons der ERMEWA SA auf die Abfahrt Richtung Guben. In Czerwieńsk werden auch mal wieder polnisch die Gleise gequert.

Taigatrommeln in Czerwieńsk

Wer noch eine Taigatrommel sehen will, ehe sie auch in Polen aus dem regulären Dienst verschwinden, kann in Czerwieńsk manchmal fündig werden. Heute steht sich die ST44 1207 (3630 071-0 2151) am Güterschuppen im südlichen Bahnhofsteil die Räder platt.

Im nördlichen Teil steht ST44 1206 (3630 070-2 2151) ebenso untätig herum.